it-adr.jpg

Campingplätze in der Region Adriatische Küste

Camping Adria

Wenn Sie sich für einen Camping an der Adria als Ziel für Ihren Urlaub entscheiden, können Sie sicher sein, ein vielseitiges Reiseziel mit Sonne, Meer, Strand und Kultur zu wählen. Denn die Küste der Adria ist bekannt als die italienische Strandregion schlechthin.  Es ist der Ort in Italien, wo Sie die ideale Entspannung am langen, goldenen Strand am Meer finden. Doch Ihr Camping an der Adria ist auch perfekt, um von dort aus Ausflüge in farbenfrohe Dörfer, interessante Städte und das wundervolle Hinterland zu unternehmen. Und weil diese Region jeden Wunsch erfüllt, finden Sie bei Vacansoleil ein breites Angebot an Campingplätzen an der Adria.

weiterlesen
Wählen Sie aus 33 Campingplätze in Adriatische Küste bei Vacansoleil.

Erweiterte Suche:

Camping Barricata

Bonelli di Porto Tolle - Adriatische Küste - Italien

Im Naturgebiet vor der Po-Mündung idyllisch gelegener Campingplatz. In Strandnähe mit hervorragenden Einrichtungen und attraktivem Aktivitätsangebot. Perfekt für Familien mit kleineren Kindern und 55 km von Chioggia entfernt.

Camping Isamar

Isola Verde - Adriatische Küste - Italien

Viel Wasserspaß auf diesem vielseitigen Campingplatz und sogar eine Reitschule. Für die Fährverbindung nach Venedig fahren Sie zur wunderschönen Stadt Chioggia (9km).

Camping Mare Pineta

Sistiana - Adriatische Küste - Italien

Schöner schattiger Campingplatz nicht weit von Triest nahe der gleichnamigen Bucht und zur slowenischen und kroatischen Grenze. Schöner Pool und tolle Umgebung.

Camping Laguna Village

Caorle - Adriatische Küste - Italien

Schöner Urlaubsort mitten im Wald und einem Naturschutzgebiet gelegen, der Sandstrand ist gut zu Fuß zu erreichen. Kürzlich renovierte Einrichtungen.

Camping Ca' Savio

Cavallino Treporti - Adriatische Küste - Italien

Weitläufiger Campingplatz, der keine Wünsche offen lasst. Hier gibt es für jedes Alter etwas. Viel Wasserspaß auf und außerhalb des Campingplatzes. Ideal für Kinder.

Sonne, Meer und Strand: genießen Sie die Küste an der Adria

Ihr Camping an der Adria liegt ganz in der Nähe vom azurblauen Meer und den sonnenverwöhnten Sandstränden. Die Küste ist über 770 Kilometer lang und besteht meist aus kilometerlangen Stränden. Diese perfekte Region in Italien hat ein sehr angenehmes  Meeresklima. Wassersportfreunde kommen an der Adria bei den unzähligen Wassersport-Aktivitäten voll auf ihre Kosten. In den Küstenorten wie Caorle und Rimini ist immer etwas los. Aber natürlich finden Sie ganz in Camping-Nähe auch ruhige Flecken am Adria-Strand, und Orte, an denen Sie unter einem Sonnenschirm herrlich entspannen können. Oder entdecken Sie die Unterwasserwelt.

Städte an der Adria

Wenn Sie auf einem Camping im Norden der Adria Ihren Urlaub verbringen, sollten Sie unbedingt das wundervolle Venedig besuchen. Eine romantische Stadt mit unzähligen Kanälen, Gondeln und kleinen Brücken. Lassen Sie Ihr Auto außerhalb von Venedig, denn in der Stadt des 'O sole mio' bewegen Sie sich ausschließlich mit dem Boot oder zu Fuß.  Eine romantische Gondelfahrt ist immer ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Sie sind Kunstliebhaber und verbringen Ihre Ferien im zentralen Bereich der Adriaküste? Dann können Sie die weltberühmten Kunstwerke von Leonardo da Vinci, Donatello und Michelangelo im wundervollen Florenz besichtigen, einem der wichtigsten Kunstzentren der Welt. Sie haben Lust auf zollfreien Einkauf? Dann ist das malerische San Marino ein echtes Paradies für alle Schnäppchenjäger. Sie fahren zum Camping in den südlichen Teil der Adria? In diesem Fall sollte Rom ganz oben auf Ihrer Besuchsliste stehen. Mit dem gewaltigen Kolosseum und dem beeindruckenden Petersdom zieht die ewige Stadt jeden in seinen Bann.

Ausflüge von Ihrem Camping an der Adria

Von Ihrem Camping an der Adria aus können Sie sehr schöne Ausflüge unternehmen. So können Sie beispielsweise mit einem Bootsausflug die Inseln Murano und Burano in der Lagune besuchen, oder aber die Thermalquellen im Apennin. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist die kleine Bimmelbahn in Triest nahe der Grenze zu Slowenien. Die älteste Straßenbahnlinie in Europa verläuft auf einer Route durch die Berge und offenbart spektakuläre Aussichten. Sie lieben kleine Burgen und malerische Dörfer? Dann versäumen Sie nicht, das Hinterland der Region Romana zu besuchen. Außerdem können Sie einen der wundervollen Nationalparks von Ihrem Campingplatz an der Adria mit der ganzen Familie besuchen.

Wenn Sie ein Reiseziel zum Wandern, Radfahren, für Natur und Kultur und schöne Ausflüge mit Sonne, Strand und Meer sowie Wassersport-Aktivitäten suchen, ist das Camping auf einem Campingplatz an der Adria genau das Richtige!