fr-ave.jpg

Campingplätze in der Region Auvergne/Aveyron

Ein Campingurlaub in der Auvergne

Großartige Berge. Sattgrüne Wälder und eine unberührte, wilde Landschaft. Dazu kristallklare Seen, heiße Thermalquellen und wundervolle Ausblicke. Urlaub in der Auvergne ist ein unvergessliches Erlebnis im Herzen von Frankreich und eine erstklassige Empfehlung für einen gelungenen Familienurlaub. Wandern Sie durch die Region oder erleben Sie die tolle Umgebung mit Kratern, Lavatürmen, fruchtbaren Tälern und sich sanft dahinschlängelnden Flüssen vom Fahrradsattel aus.

weiterlesen
Wählen Sie aus 6 Campingplätze in Auvergne/Aveyron bei Vacansoleil.

Erweiterte Suche:

Camping Les Genêts

Salles-Curan - Auvergne/Aveyron - Frankreich

Schönes Urlaubsgebiet an den Ufern des Sees Pareloup. Angeln, surfen, sonnen und schwimmen in kristallklarem Wasser und gesunder Bergluft. Toller, neuer Pool und das perfekte Urlaubsfeeling!

Camping La Source

Thérondels - Auvergne/Aveyron - Frankreich

Ein kleiner, terrassierter Camping im französischen Aveyron direkt am Sarrans-See. Der See lädt zum Schwimmen und Angeln ein. Schöner Pool mit tollem Ausblick und langer Wasserrutsche.

Camping Les Rivages

Millau - Auvergne/Aveyron - Frankreich

Ein wundervoll gelegener Campingplatz am Fuße der Berge bei Millau. Schöne Swimmingpools, und die Kinder können außerdem sicher am Kieselstrand am Fluss spielen.

Camping Domaine des Tours

Saint-Amans-des-Côts - Auvergne/Aveyron - Frankreich

Großer, terrassierter Camping mit einem beheizten Swimmingpool und einem Wasserpark am Selve-See mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten.

Outdoorfans kommen im Vulkanpark Auvergne mit den einladenden Seen von Chambon, Sarrans, Selve, Aydat oder Pareloup voll auf ihre Kosten. Besuchen Sie das historische Kurbad Vichy, die mittelalterliche Hauptstadt der Region Clermont-Ferrand, den Pilgerort Le Puy-en-Velay oder das malerische Peyre, das zu Recht zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt. Wenn Sie einen entspannten Campingurlaub in einer der schönsten französischen Gegenden suchen, sollten Sie in die Fußstapfen der Herzöge von Bourbon treten und sich der unwiderstehlichen Natur der Auvergne hingeben.

Familiencamping an einem See in der Auvergne

Die Auvergne hält jede Menge Spaß am Wasser für die ganze Familie beim Campingurlaub bereit. Von der wundervollen Lage am großen Chambon-See im Herzen des Vulkanparks Auvergne bis hin zu den beliebten Zielen für einen perfekten Sommerurlaub am Pareloup- und Selve-See. Alle Seen eignen sich perfekt zum Segeln, Kanu- und Kajak fahren,  Windsurfen, Wasserski, Rudern oder Schwimmen. Der See von Sarrans ist ein Paradies für Angler, von wo Sie sich Ihr selbst gefangenes Abendessen mit auf den Camping bringen können. Der See von Aydat ist der größte See in der Auvergne und bietet bewaldete Ufer, einen wundervollen Strand mit ausgezeichneten Anlagen und ein Wassersportzentrum zum Windsurfen, Katamaran und Jolle sowie zum Tretboot fahren. Wenn Sie etwas ganz Besonderes erleben möchten, sollten Sie den Naturpark Gorges du Tarn ansteuern und hier im kristallklaren Wasser baden. Die Flüsse Tarn, Doubie, Lot und Allier bieten ebenfalls jede Menge Vergnügen am Wasser besonders für alle Wildwasserfans.

Outdoor-Aktivitäten in der Nähe vom Camping in der Auvergne

Die unberührte Landschaft der Auvergne eignet sich ideal für Outdoor-Aktivitäten jeder Art. Mit einem See oder einem Fluss ganz in der Nähe vom Camping erwarten alle Wassersportfans jede Menge Outdoor-Abenteuer. Schwimmen, Kanu- und Kajak fahren oder Windsurfen sind nur einige Beispiele. Draufgänger werden vom Wildwasser-Rafting begeistert sein. Und die Seen mit reichen Beständen an Karpfen, Hechten, Forellen und Zandern sind ein wahres Anglerparadies. Fahrradfahrer folgen den grünen Radwegen, deren Netz immer auch an den Campingplätzen vorbei führt. Die Radwege verlaufen oft entlang der Flussläufe durch schattige Wälder und malerische Landschaften. Alle Wanderer werden von dieser Region ebenfalls begeistert sein, so zum Beispiel auf dem anspruchsvollen Robert Louis Stevenson Trail, den der Schriftsteller 1878 auf dem Esel zurücklegte. Wassersportfans erwartet reichlich Action, denn in der Auvergne gibt es unendliche Möglichkeiten. Per Kanu oder Kajak im Wildwasser, oder entspannt in einem der wundervollen Seen schwimmen. Ein besonderes Erlebnis ist die Auvergne aus der Vogelperspektive. Fahren Sie mit einem Heißluftballon sanft über die Vulkanlandschaft. Für alle Reiter ist der See von Chambon eines der wohl schönsten Ziele für einen unvergesslichen Ausritt durch die Natur.

Städtereisen von Ihrem Camping in der Auvergne

Bei Ihrem Campingurlaub in der Auvergne warten viele sehenswerte Ausflugsziele auf Ihren Besuch. Clermont-Ferrand ist die Hauptstadt der Region und bekannt für ihre mittelalterlichen Stadtviertel. Schlendern Sie durch die engen Gassen zur schwarzen gotischen Kathedrale aus Volvic-Vulkangestein und erfahren Sie, wie der Held der Stadt Vercingetorix im Jahr 52 vor Christus die Truppen Cäsars geschlagen hat. Besuchen Sie das bekannte Kurbad Vichy mit seinen wundervollen Gebäuden aus der Belle Époque, der Art Nouveau und des Art Deco. Moulins war zur Zeit der Herzöge von Bourbon ein besonders extravaganter Ort. Folgen Sie den Fußstapfen von Coco Channel und gönnen Sie sich einen Kaffee im Le Grand Café, einem Art Nouveau-Bau, in dem sie einst zu singen pflegte. Vom Pilgerort Le Puy-en-Velay genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick, nachdem Sie die 268 Stufen zur bemerkenswerten Kapelle Saint-Michel auf einer Felsnadel bezwungen haben. Belohnen Sie sich dafür mit einer guten Flasche des grünen Verveine, der lokalen Likör-Spezialität. Das richtige Getränk, um den Sonnenuntergang auf Ihrem Camping in der Auvergne angemessen zu genießen!

Dinge, die Sie rund um Ihren Camping in der Auvergne unternehmen können

Eine der wohl schönsten Landschaften der Auvergne erleben Sie an der Chaîne des Puys , einer Reihe von Vulkanen, welche die ganze Region durchzieht. Bestaunen Sie die vielen Seen und Flüsse im Nationalpark der Vulkane oder die natürlichen Quellen von Volvic. Ein unvergesslicher Tagesausflug mit der ganzen Familie führt Sie zum Vulcania am Fuß des Puy de Lemplegy nur 26 Kilometer westlich von Clermont-Ferrand. Dieser einzigartige interaktive Themenpark mit spektakulären 3D-Filmen über den Vulkanismus in der Auvergne ist der Welt der Vulkane gewidmet. Dazu gibt es sogar einen Ritt auf dem Drachen. Ein weiteres tolles Erlebnis ist die Fahrt mit dem Touristenzug durch die Schlucht der Allier. Sie führt durch den Nationalpark und schlängelt sich immer am Fluss entlang. Das malerische Dorf Peyre wird auch Sie begeistern. Es gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Sie möchten einmal so richtig entspannen? Dann besuchen Sie die Kurbäder von Châtel-Guyon. Lassen Sie sich hier verwöhnen und kommen Sie am Abend wie neu geboren auf den Camping zurück.